Filter

  • Ausstellung
  • Dialog
  • Film
  • Initiative
  • Kurs
  • Veranstaltung

> Filter zurücksetzen


19:00 Uhr

Dresdner Geschichte(n): Carl Gustav Carus – Arzt, Naturforscher, Maler

„Dresdner Geschichte(n): Carl Gustav Carus – Arzt, Naturforscher, Maler“

Ein stadtgeschichtlicher Vortrag mit dem Dresdner Heimatforscher und Buchautor Christian Kunath.

Universalgelehrte gab es wenige. Als Inbegriff gilt vielen Leonardo da Vinci. Als Voraussetzung eines solchen Titels gelten gemeinhin ungewöhnlich vielseitige Kenntnisse in verschiedenen Gebieten der Wissenschaften. Und Dresden hat da jemanden vorzuweisen: Carl Gustav Carus. Als Freund und Zeitgenosse Goethes, Alexander von Humboldts und König Johann von Sachsen, war er keineswegs nur ein bedeutender Mediziner, sondern beschäftigte sich von früh an mit Malerei und Philosophie. Tauchen Sie ein, in eine der erstaunlichsten Biografien Dresdens!

 

Einlass: 18:00 Uhr

Eintritt: 3,50 € VVK im Vereinshaus Aktives Leben, Dürerstraße 89 / 5 € AK

Ort: JohannStadthalle, Holbeinstraße 68, 01307 Dresden

 


10:00 Uhr

Smartphone-Kurs: Digitale Vorsorge - Was passiert mit meinen Daten?

Im digitalen Zeitalter hinterlassen wir überall Spuren, sei es durch E-Mail-Konten oder Online-Shopping. Doch was passiert mit diesen digitalen Hinterlassenschaften nach unserem Tod? Wer darf auf unsere Online-Konten zugreifen? Was geschieht mit den Daten in sozialen Netzwerken? Und wer hat die Befugnis, unsere E-Mails zu lesen oder Konten zu löschen?
Die Veranstaltung widmet sich von 10 bis 12 Uhr der Klärung solcher Fragen. Wir werden aufzeigen, wie man sich digital absichern kann und welche Regelungen für den Fall des Todes oder bei Handlungsunfähigkeit getroffen werden können.

Teilnahmegebühr: 6 €

Eine Veranstaltung des Medienkulturzentrum e.V. in Kooperation mit dem JohannStadt Quartier e.V. und der Volkshochschule Dresden.
Das Angebot richtet sich an Senior*innen.


Die Anmeldung erfolgt direkt über den JohannStadt Quartier e.V. unter: kurse@johannstadtquartier.de oder unter 0351-501 931 71 (Anmeldung auch über den Anrufbeantworter möglich). Die Teilnahmegebühr können Sie vor Ort entrichten.


19:00 Uhr

Whysker neues Album - Konzert mit Band

Brandneue Lieder sowie alte Klassiker von "Whysker" in voller Bandbesetzung!

Am 16. November 2024 lädt die Johannstadthalle Dresden zu einem ganz besonderen Konzert ein. Der Musiker Whysker, alias Willi Papperitz, feiert an diesem Abend die Veröffentlichung seines neuen Albums!

Ähnlich wie bei seinem bisherigen Album "Leuchtturm" werden auch auf der neuen Platte eigene deutschsprachige Lieder zu hören sein. Mit einfühlsamen, kraftvollen und teils humoristischen Texten aus dem Liedermacherbereich, bei dem hier und da auch wieder maritime Einflüsse Platz finden.

Auf dem neuen Album werden die Lieder breiter instrumentiert sein, was sich auch auf der Bühne zeigen wird. Whysker wird zusammen mit kompletter Band auftreten.

Die Besetzung der Band umfasst:

  • Gesang und Gitarre: Willi Papperitz
  • Geige: Lukas Bergmann
  • Bass: Rebecca Fröhlich
  • Schlagzeug: Samuel Wiederänders
  • E-Gitarre: Ludwig Schmutzler

Whysker gilt als einer der vielseitigsten sächsischen Musiker. Neben seinen zahlreichen Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene, leitet er auch Workshops, arbeitet als Sprecher, produziert Imagefilme, hat einen eigenen Podcast und begrüßt regelmäßig musikalische Gäste in seinem Format "Whysker lädt ein".

Weitere Informationen zum Musiker gibt es hier: https://www.whysker.de

 

Einlass 18:00 Uhr, Start 19:00 Uhr

Ort: JohannStadthalle, Holbeinstraße 68, 01307 Dresden

Vorverkauf 20 Euro zzgl. Gebühren je nach Vorverkaufsstelle, online sowie im Vereinshaus Aktives Leben zu den Sprechzeiten

25 Euro an der Abendkasse


19:00 Uhr

„Dresdner Geschichte(n): Kurfürst August der Starke und seine Zeit“

Wenn Dresden dann August! Keine Krone schien zu teuer, keine Dame galt als unerreichbar, selbst Hufeisen waren vor diesem Mann nicht sicher. Ob als König von Polen oder sächsischer Monarch, war August nicht nur ein Förderer von Kunst, Musik, Malerei und vor allem verschwenderischer Architektur, sondern in erster Linie seiner selbst.

Freuen Sie sich auf einen Abend in dessen Zentrum einer der prägendsten Herrscher sächsischer Geschichte steht.

Ein stadtgeschichtlicher Vortrag mit dem Dresdner Heimatforscher und Buchautor Christian Kunath.

Einlass: 18:00 Uhr

Eintritt: 3,50 € im Vorverkauf, Vereinshaus Aktives Leben / 5 € an der Abendkasse

Ort: JohannStadthalle, Holbeinstraße 68, 01307 Dresden

 


10:00 Uhr

Smartphone-Kurs: Gute Apps für Senior*innen

Das Smartphone ermöglicht es, unkompliziert mit den Liebsten und Bekannten in Kontakt zu bleiben, sich mit Bus und Bahn zurechtzufinden oder den Alltag zu erleichtern. Für die meisten Anwendungsfälle gibt es passende Apps. In der Veranstaltung können die Teilnehmenden ihre Lieblings-Apps vorstellen und erhalten von uns einen Überblick für gute Apps in den Bereichen Kommunikation, Information, Mobilität, Natur erkunden, Zeitvertreib und Gesundheit.

Teilnahmegebühr: 6 €

Eine Veranstaltung des Medienkulturzentrum e.V. in Kooperation mit dem JohannStadt Quartier e.V. und der Volkshochschule Dresden.

Das Angebot richtet sich an Senior*innen.

Die Anmeldung erfolgt direkt über den JohannStadt Quartier e.V. unter: kurse@johannstadtquartier.de oder unter 0351-501 931 71 (Anmeldung auch über den Anrufbeantworter möglich). Die Teilnahmegebühr können Sie vor Ort entrichten.

 

 


19:00 Uhr

"Ab morgen wird alles anders" Ellen Schaller spielt und singt Texte von Elke Heidenreich

Die Geschichten von Elke Heidenreich beginnen oft im Alltäglichen, der Wiedererkennungseffekt ist garantiert. Voller Witz und Ironie erzählt die Bestsellerautorin vom Kleinkrieg beim Frühstücksei, vom Zickenalarm in ganz feinen Parfümerien, vom Herzschmerz auf Bahnsteigen und immer wieder von Männern, den eigenen und den anderen.

Ein Abend für Frauen! Und für Männer, die schon immer alles über Frauen wissen wollten, sich aber nie zu fragen trauten!

Die Schauspielerin Ellen Schaller spielt, singt und erzählt von mega entspannten Müttern, vom ewigen Warten und der Panik im Kaufhaus.

Wer Ellen Schaller in ihren Soloabenden "Natürlich hat Gott Humor" und "Beine hoch ist nicht mein Ding" erlebt hat, kennt ihr Motto: "Lachen, wenn's zum Heulen ist". Freuen Sie sich auf humorvolle Geschichten voller Nachdenklichkeit.

Eintritt: 16,00 € Vorverkauf zzgl. Gebühren (an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Vereinshaus Aktives Leben), 20,00 € an der Abendkasse

Einlass: 18:00 Uhr, Start 19:00 Uhr

VA-Ort: Kino in der JohannStadthalle, Holbeinstraße 68, 01307 Dresden

 

"Ab morgen wird alles anders" von Elke Heidenreich ist im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen.

 


15:00 Uhr

TanzTee mit DJ Bernd Ullrich

Der Tanztee ist zurück aus der Sommerpause! Schwofen Sie zur Musik von DJ Bernd Ullrich durch die JohannStadthalle. Es gibt Kaffee & Kuchen und später auch Brezel und belegte Brötchen für einen rundum gelungenen Nachmittag.

Einlass 14 Uhr, Start 15 Uhr

Johannstadthalle, Holbeinstr. 68, 01307 Dresden

 

Vorverkauf im Vereinshaus Aktives Leben, Dürerstraße 89 für 7 Euro. Abendkasse ebenfalls 7 Euro.


17:00 Uhr

Johannstädter Line Dance Party

Wir laden ein zur ersten Johnnstädter Line Dance Party in die Johannstadthalle. Musik von Hot Boots Partysound.

In Kooperation mit der Line Dance Gruppe Flying Heels.

 

Einlass 16 Uhr, Start 17 Uhr.

Karten kosten im Vorverkauf 10 Euro, an der Abendkasse 15 Euro.

Anmeldung für Gruppen bitte an verein@johannstadtquartier.de, Sie erhalten dann die Kontodaten für eine Überweisung.

 

 

Ort: Johannstadthalle, Holbeinstraße 68, 01307 Dresden


10:00 Uhr

Johannstädter Praktikums- und Lehrstellenbörse

Einmal im Jahr öffnet die JohannStadthalle ihre Türen für die Johannstädter Praktikums- und Lehrstellenbörse. Sie bietet:

  • vorwiegend lokale Unternehmen und Institutionen, die ihr Angebot an Praktikums- und Ausbildungsplätzen präsentieren
  • Workshop "Check die Bewerbung"
  • kostenlose Bewerbungsfotos für Schülerinnen und Schüler
  • Vorstellungsgespräche mit echten Personalerinnen und Personalern
  • Servicepunkt für Migrantinnen und Migranten (ARBEIT UND LEBEN Sachsen e. V., Beratungsstelle Jugendmigrationsdienst des Caritasverband für Dresden e. V., Gemeindedolmetscherdienst)
  • direkter Kontakt mit Ausstellenden verschiedener Berufe und Berufsgruppen

Darüber hinaus stehen kompetente Vertreter des Servicepunktes für Migrantinnen und Migranten sowohl den Besuchern als auch den Unternehmen beratend zur Seite. Kommen Sie vorbei! Sie sind herzlich eingeladen.

2024 wird zudem darauf hingewiesen, bei welchem Aussteller es für das gerade startende Ausbildungsjahr noch unbesetzte Plätze gibt. Es lohnt sich also, einen Lebenslauf dabei zu haben!

Der Eintritt ist frei!

Samstag, 07.09.24, 10:00 - 14:00 Uhr

JohannStadthalle, Holbeinstraße 68, 01307 Dresden. Die JohannStadthalle ist barrierefrei.

 

Die Johannstädter Praktikums- und Lehrstellenbörse wird durch das Stadtbezirksamt Altstadt gefördert und in Kooperation mit dem JohannStadt Quartier e. V. sowie dem Bildungsbüro der Landeshauptstadt Dresden organisiert.


10:00 Uhr

NEU Einfach miteinander musizieren

Einfach miteinander musizieren – mit und ohne Noten – aus Spaß am gemeinsamen Spiel in ungezwungener Atmosphäre.
Unsere Gitarrengruppe freut sich auf Verstärkung! Auch andere Instrumente wie z.B. Flöte, Mandoline, Akkordeon, Mundharmonika sind herzlich willkommen. Schauen Sie gern vorbei! Zur besseren Vorbereitung bitten wir Sie, sich mit Angabe Ihres Instruments anzumelden.


Termine: immer donnerstags von 10:00 bis 11:30 Uhr, Neustart nach der Sommerpause am 05.09.2024

Kontakt: kurse@johannstadtquartier.de, 0351 50193171

Ort: Vereinshaus Aktives Leben, Dürerstraße 89


09:00 Uhr

Sammlerbörse

Die Dresdner Sammlerbörse für Ansichtskarten, Briefmarken, Münzen, Geldscheine, Sammelbilder, Fotos und "Alles aus Papier" ist eine der führenden Sammlerbörsen in Deutschland. Etwa 70 Anbieter aus ganz Deutschland und Europa bieten vor Ort Sammlergegenstände und Zubehör an. Besuchern wird bei der zeitlichen und wertmäßigen Einordnung von Fundstücken oder Nachlässen geholfen. Neulinge und heimatinteressiere Bürger sind herzlich willkommen: egal ob historische Ansichten aus dem Stadtteil, aus Omas Heimatort in Ostpreußen, oder die fehlende Briefmarke und Münze für die eigene Sammlung - hier wird alles angeboten! Auch Sammlervereine informieren vor Ort über ihre Arbeit und ihr Vereinsleben.

Jeder kann auch selbst als Anbieter mitmachen - Anmeldungen sind erforderlich unter 0177-2817174.

Eintritt: 3,50 EUR / ermäßigt 3,00 EUR

09:00 - 14:00 Uhr

VA-Ort: JohannStadthalle, Holbeinstraße 68, 01307


18:00 Uhr

NEU Dart-Kurs

Darts wird immer bekannter und beliebter in Deutschland. Es ist einfach, denn jeder Mensch kann Darts spielen und die Regeln sind schnell erklärt.

Im Darts-Kurs ab 26.08. wird euch die optimale Wurfbewegung, der Stand und das Halten des Darts gezeigt.

Des Weiteren zeigen euch die erfahrenen Dartspieler des GUTZ DC e.V. mit welchen Methoden und Trainingsspielen ihr euer Dartspiel verbessert.

Neben dem Verbessern der Wurfgenauigkeit, schult Darts auch zeitgleich das Kopfrechnen.

Eine Sportart Dart, die immer weiter wächst, freut sich auf neue sportbegeisterte Menschen.

 

Kurstag/Uhrzeit: montags, 18:00-19:00 Uhr, Gesellschaftsraum im Vereinshaus Aktives Leben, Dürerstraße 89

Kursgebühr: 50,00 € für 10 Termine

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen, Absage vorbehalten

Anmeldung: kurse@johannstadtquartier.de, Anmeldeschluss 08.08.24


13:00 Uhr

NEU Englisch für Anfänger*innen (mit Vorkenntnissen)

Sie haben schon einmal Englisch gelernt, fühlen sich im Anwenden der Sprache aber eingerostet? Dann ist unser
Englischkurs für Neulinge genau das Richtige! An zehn Terminen vermittelt unsere Kursleiterin Frau Uhlig Ihnen von 13:00 bis 14:30 Uhr die wichtigsten Kenntnisse, um mit dem Verstehen und Sprechen wirklich zu beginnen.

Teilnahmegebühr: 75 € für 10 Einheiten, mittwochs ab 13:00 Uhr, Start am 21.08.24

Anmeldung: kurse@johannstadtquartier.de, 0351 50193171

Ort: Vereinshaus Aktives Leben, Dürerstraße 89, Bibliothek


10:30 Uhr

NEU Englisch für Neulinge (ohne Vorkenntnisse)

Englisch ist die am meisten gesprochene Sprache weltweit. Sie erleichtert Ihnen nicht nur das Reisen, sondern auch das
Verstehen von Inhalten im Internet und anderen Medien. An zehn Terminen vermittelt unsere Kursleiterin Frau Uhlig Ihnen
auch ohne Vorkenntnisse von 10:30 bis 12:00 Uhr die wichtigsten Grundlagen für Ihre erste Schritte in einer neuen
Sprache.


Teilnahmegebühr: 75 € für 10 Einheiten, mittwochs ab 10:30 Uhr

Anmeldung: kurse@johannstadtquartier.de, 0351 50193171

Ort: Vereinshaus Aktives Leben, Dürerstraße 89, Bibliothek


10:00 Uhr

Stadt, Land, Fluss - Fotokurs für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren

Hast du Lust auf draußen? Gemeinsames Unterwegssein? Lust, mit der Fotokamera in der Hand grüne Winkel und Ecken von Johannstadt und seinen Bewohnern zu entdecken?
In unserem Fotokurs lernst du an fünf Tagen allerhand Neues rund um das Machen und Ausstellen von Fotografien. Mit Smartphone und Kamera sind wir gemeinsam in Frosch- und Vogelperspektive unterwegs. Uns zieht’s zur Elbe. Was lässt sich hier entdecken? Wie leben der Fluss und Stadtbewohner zusammen? Ein Fotobuch und eine Ausstellung entstehen: Am letzten Tag dieses Workshops, am 02.08.24, laden wir Freunden, Nachbarn, Familie ein diese zu entdecken. Auf geht's!

Die Teilnahme ist kostenfrei und inklusive Mittagsverpflegung. Bitte eigene Kameras mitbringen, oder den Bedarf bei der Anmeldung angeben.

Veranstalter: CrossMedia Tour e.V.
Wo: JohannStadt Quartier e.V., Vereinshaus Aktives Leben, Dürerstraße 89, 01307 Dresden
Altersempfehlung: 10 bis 14 Jahre
Wann: 29.07.2024 - 02.08.2024 (täglich 10 bis 16 Uhr)

Anmeldelink

 

Dieser Medienworkshop wurde von der Türkischen Gemeinde in Deutschland bewilligt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit Mitteln aus dem Programm „Kultur macht stark, Bündnisse für Bildung“ finanziert.


14:00 Uhr

Ferienprogramm: Sommertöpfern mit Katja

In diesem sommerlichen Keramikkurs sind Kinder herzlich willkommen, ihre künstlerische Seite zu entdecken! Gemeinsam werden wir handgefertigte Pflanzenschalen und entzückende Vogelhäuser aus Ton gestalten. Alle benötigten Materialien werden gestellt – Ton, Farben, Pinsel und mehr.

 

Gefördert durch den Stadtteilfonds Johannstadt aus Mitteln des Stadtbezirksbeirats Altstadt.
 
Die Teilnahme ist kostenfrei,
Anmeldung: kurse@johannstadtquartier.de
 
Geeignet für Kinder von 7 bis 15 Jahren
 
Vereinshaus Aktives Leben, Dürerstraße 89, 01307 Dresden
24.07.24, 14:00 - 16:00 Uhr


15:00 Uhr

Ferienprogramm: Auf der Jagd nach dem geheimnisvollen Schatz (Bogenschießen)

- Ein spannendes Abenteuer mit Pfeil und Bogen -

In diesem Abenteuer lernen die Kinder zunächst den Umgang mit Pfeil und Bogen. Danach versuchen sie gemeinsam mit anderen Schatzsucher*innen in verschiedenen Bogenspielen das geheimnisvolle Cryptex - eine Rolle mit Zahlencode - zu entschlüsseln. Im Cryptex befindet sich der Schlüssel zur Schatzkiste.

Gefördert durch den Stadtteilfonds Johannstadt aus Mitteln des Stadtbezirksbeirats Altstadt.
 
Die Teilnahme ist kostenfrei,
Anmeldung: kurse@johannstadtquartier.de
 
Geeignet für Kinder von 7 bis 12 Jahren
 
Vereinshaus Aktives Leben, Dürerstraße 89, 01307 Dresden
19.07.24, 15:00 - 17:00 Uhr
 


09:00 Uhr

NEU Mediensprechstunde

Dass Smartphone, Internet und Computer als hilfreiche Begleiter im Alltag nicht mehr wegzudenken sind, ist unbestreitbar. Der Umgang mit diesen Medien hingegen stellt so manchen vor Herausforderungen. Ihren ganz individuellen Fragen möchten wir mit unserem neuen Angebot der Mediensprechstunde entgegenwirken. Immer am 2. Donnerstag im Monat von 9 bis 12 Uhr widmet sich ein Team aus Fachberatern Ihren speziellen Themen. Sie haben grundlegende Fragen, sind unsicher in der Nutzung von Funktionsweisen oder haben ein ganz spezifisches Problem? Tragen Sie es unseren Experten vor, sie versuchen es zu lösen. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Gerät mit!

Teilnahmegebühr 3 Euro,

Terminvereinbarung unter kurse@johannstadtquartier.de, 0351 50193171

 

Vereinshaus Aktives Leben, Dürerstraße 89, 01307 Dresden in der Bibliothek


09:30 Uhr

Verkehrsteilnehmerschulung

Vom richtigen Abbiegen bis zum vorsichtigen Zurücksetzen – wir frischen Ihr theoretisches Wissen rund um das Thema Straßenverkehr auf! Hier erfahren Sie alle Neuigkeiten zum Allgemeinen Verkehrsrecht, der Straßenverkehrsordnung und üben unter anderem das richtige Verhalten an Unfallstellen. Ihre Fragen stehen dabei immer im Vordergrund und können gern gestellt werden.

Teilnahmegebühr 3 Euro

Veranstaltungsort: Kino in der JohannStadthalle, Holbeinstraße 68, 01307 Dresden

Die Johannstadthalle ist barrierefrei.

 

 


15:00 Uhr

Ferienprogramm: Auf der Jagd nach dem geheimnisvollen Schatz (Bogenschießen)

- Ein spannendes Abenteuer mit Pfeil und Bogen -

In diesem Abenteuer lernen die Kinder zunächst den Umgang mit Pfeil und Bogen. Danach versuchen sie gemeinsam mit anderen Schatzsucher*innen in verschiedenen Bogenspielen das geheimnisvolle Cryptex - eine Rolle mit Zahlencode - zu entschlüsseln. Im Cryptex befindet sich der Schlüssel zur Schatzkiste.

Gefördert durch den Stadtteilfonds Johannstadt aus Mitteln des Stadtbezirksbeirats Altstadt.
 
Die Teilnahme ist kostenfrei,
Anmeldung: kurse@johannstadtquartier.de
 
Geeignet für Kinder von 7 bis 12 Jahren
 
Vereinshaus Aktives Leben, Dürerstraße 89, 01307 Dresden
05.07.24, 15:00 - 17:00 Uhr
 


09:30 Uhr

Ferienprogramm: Nassfilzen

In unserem generationsübergreifenden Workshop filzen wir gemeinsam verschiedene Motive und helfen Ihnen dabei, Ihre Ideen in dekorative oder nützliche Objekte zu verwandeln. Sie lernen die Grundlagen des Nassfilzens kennen, wir stellen das notwendige Material zur Verfügung, darunter Wolle, Seife und Arbeitsflächen. Bitte bringen Sie eigene Handtücher mit.

Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung: kurse@johannstadtquartier.de oder 0351 501931-71

Ort: BundschuhTreff, Bundschuhstr. 13, 01307 Dresden

 

Gefördert durch den Stadtteilfonds Johannstadt aus Mitteln des Stadtbezirksbeirats Altstadt.


09:30 Uhr

Ferienprogramm: Körbe flechten

Dekorative Körbchen für drinnen und draußen - In diesem generationsübergreifenden Workshop lernen Sie die grundlegende Handwerkstechnik des Körbeflechtens und den richtigen Umgang mit dem Naturmaterial Peddigrohr. Der Workshop ist auch für Anfänger geeignet.

Ort: BundschuhTreff, Bundschuhstraße 13, 01307 Dresden

Gefördert durch den Stadtteilfonds Johannstadt aus Mitteln des Stadtbezirksbeirats Altstadt.
 
Die Teilnahme ist kostenfrei,
Anmeldung: kurse@johannstadtquartier.de
 


15:00 Uhr

Familienkino im FilmCafé

Immer am letzten Mittwoch im Monat laden wir zum Familienkino ins FilmCafé. Im Kino der JohannStadthalle zeigen wir dann einen Überraschungsfilm für Klein & Groß (FSK 0), vorher gibt‘s Kaffee, Kuchen, natürlich auch Limonade gegen eine kleine Spende und manchmal sogar noch ein kleines Rahmenprogramm. Kommen Sie doch einfach mal vorbei!


Einlass 15:00 Uhr, Start des Films 15:30 Uhr

Ort: JohannStadthalle, Holbeinstraße 68, 01307 Dresden

Die JohannStadthalle ist barrierefrei


09:30 Uhr

Ferienprogramm: Mitmal-Film-Workshop beim FilmCafé

Selbst gemalte Bilder werden heute zum Trickfilm. Wie man Tablet und Smartphone gezielt für kreative Freizeitgestaltung nutzen kann, erfahrt Ihr bei diesem Angebot.

Beim Mitmalfilm geht es um ... den großen Zaubertrick beim Zeichentrick: Ein kleines bisschen Farbe auf einem gewöhnlichen Blatt Papier kann zu einer ganzen Phantasie-Welt werden, in der Filmfiguren tolle Abenteuer erleben und die Zuschauer unterhalten, fesseln oder zum Lachen bringen. Beim Mitmalfilm können Kinder genau diesen Trick kennenlernen.

Nähere Informationen: www.mitmalfilm.de

geeignet für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren.

Die Veranstaltung geht etwa 2 h.

 

Gefördert durch den Stadtteilfonds Johannstadt aus Mitteln des Stadtbezirksbeirats Altstadt.

Ort: JohannStadthalle, Holbeinstraße 68, 01307 Dresden

Die Teilnahme ist kostenfrei, zur besseren Raum- und Materialplanung bitten wir um Anmeldung: kurse@johannstadtquartier.de

 

 

 


17:00 Uhr

Sommerflorale - Vernissage

Unsere beliebte Blumen-Ausstellung zeigt die Abschlussarbeiten der Absolvent*innen der IHK-Florist*innenabschlussprüfung. Zu sehen sind traditionelle Arbeiten aus den Bereichen Tisch-, Hochzeits-, Trauer- und Raumschmuck sowie Sträuße, Pflanzenarbeiten und Gestecke.

Am Donnerstag (20.06.) können Sie ab 17 Uhr zur feierlichen Eröffnung gemeinsam mit uns den herrlichen sommerlichen Duft und Anblick in der JohannStadthalle genießen.

Am Freitag (21.06.) ist die Ausstellung von 10 – 17 Uhr geöffnet. Wir freuen uns auf Sie!

 

Vernissage 20.06.2024, 17:00 – 20:00 Uhr (Eintritt frei, Spenden erwünscht)

Ausstellung 21.06.2024, 10:00 – 17:00 Uhr (Eintrittsgebühr 1,50 EUR)

VA-Ort: JohannStadthalle, Holbeinstraße 68, 01307 Dresden